Erklärung zur modernen Sklaverei von Manbat Ltd T / A Ecobat Battery Technologies 2019
Diese Erklärung wurde in Übereinstimmung mit Abschnitt 54 [Transparenz in Lieferketten] des Modern Slavery Act 2015 veröffentlicht. Sie bildet die T / A Ecobat Battery Technologies von Manbat Ltd. und deren Tochtergesellschaften in Großbritannien. Barden UK Ltd, SYBS Ltd, Erklärung zu Sklaverei und Menschenhandel für das am 31. Dezember 2019 endende Geschäftsjahr.

Einführung
T / A Manbat Ltd Ecobat Battery Technologies und seine Tochtergesellschaften nehmen die unternehmerische Verantwortung ernst, um sicherzustellen, dass die Produkte auf ethische Weise bezogen werden und es in unseren eigenen Unternehmen keine Sklaverei oder Menschenhandel gibt Lieferketten.

Organisationsstruktur und Lieferketten
T / A von Manbat Ltd Ecobat Battery Technologies und Tochterunternehmen sind als Großhändler für Batterien und batteriebezogene Produkte in Großbritannien tätig, einschließlich des weltweiten Exports von Produkten an Einzelhändler.

Ein Audit der Lieferketten ist Teil unserer Sorgfaltspflicht für die Bekämpfung der modernen Sklaverei. Lieferanten müssen den Nachweis erbringen, dass sie den Bestimmungen des Modern Slavery Act 2015 entsprechen.

Ethik- und Verhaltenskodex
Der Ethik- und Verhaltenskodex wird von der Geschäftsleitung gebilligt und für alle Mitarbeiter veröffentlicht.

Mitarbeiter und Leiharbeitnehmer
T / A von Manbat Ltd Ecobat Battery Technologies und das Tochterunternehmen beschäftigen nur Personen mit Rechtsstatus, um in Großbritannien zu arbeiten. Wir verfügen über Verfahren, mit denen sichergestellt wird, dass die Berechtigung der Mitarbeiter zur Ausübung des Arbeitsstatus gemäß der geltenden Gesetzgebung validiert wird.

Wenn ein vorübergehender Einsatz von Arbeitskräften erforderlich ist, verwendet das Unternehmen nur seriöse Arbeitsagenturen, um Arbeitskräfte zu beschaffen, und es wird ein Audit durchgeführt, um die Praktiken einer neuen Agentur zu überprüfen, bevor die Bereitstellung von Arbeitskräften akzeptiert wird.

Kommunikation und Schulung
Unsere Mitarbeiter sind sich unserer Haltung zur modernen Sklaverei und zum Menschenhandel bewusst. Mitarbeiter, die mit Lieferanten zu tun haben oder Führungspositionen innehaben, müssen sich eingehender mit dem modernen Sklavereigesetz vertraut machen. Wir überprüfen diese Erklärung und unseren Verhaltenskodex jährlich. Aktualisierungen werden im gesamten Unternehmen mitgeteilt.

Risikobewertung
Es gibt keine Aktivitäten innerhalb von Manbat Ltd. T / A Ecobat Battery Technologies und Tochterunternehmen, die einem hohen Risiko für Sklaverei oder Menschenhandel ausgesetzt sind. Unsere Ethikrichtlinie befolgt die Grundsätze der Menschenrechte in unseren Verfahren und bleibt ein wesentlicher Bestandteil unserer Geschäftstätigkeit. Verstöße gegen diese Richtlinien durch Mitarbeiter führen zu Disziplinarmaßnahmen, und gegebenenfalls werden Strafverfahren eingeleitet.

Verantwortlichkeiten
Diese Erklärung wird jährlich überprüft und vom Geschäftsführer genehmigt. Eine Kopie wird den Mitarbeitern über ein lokales Netzwerk zur Verfügung gestellt und auf der Website des Unternehmens veröffentlicht.